Sicherheitshinweise

Um einen sicheren Aufenthalt bei uns am Hof zu gewährleisten, bitten wir um die Beachtung der folgenden Hinweise und Regeln:

✔ persönliche Übergabe des Kindes an die Reitpädagogin (nicht einfach nur aussteigen lassen)

✔ festes Schuhwerk (keine FlipFlops, Sandalen, Ballarinas, etc.)

✔ Gewand, das dreckig werden darf (eventuell Ersatzgewand)

✔ eine angenehme, weiche Hose mit möglichst viel Bewegungsfreiheit (keine Jeans, keine Röcke, etc.)

✔ gut sitzender Reithelm 

✔ keine Bänder, Schnüre, etc. an der Kleidung

✔ keine Kaugummis oder Zuckerl während der reitpädagogischen Betreuung

✔ Zaunlitzen nicht berühren, diese führen Strom!

✔ Das Betreten der Pferdeboxen und Weiden ohne die Reitpädagogin ist verboten!

✔ Das Füttern der Ponys und Pferde ohne die Reitpädagogin ist verboten!

✔ Pferde sind Fluchttiere und können losstürmen, wenn sie sich erschrecken! Daher sollten rasche, unvorhersehbare oder laute Bewegungen vermieden werden!

✔ Den Anweisungen der Reitpädagogin ist unbedingt Folge zu leisten

✔ Da wir uns auch im Wald und auf Wiesen bewegen, ist eine Zeckenimpfung zu empfehlen

Kontakt:

Barockpinto- und Friesengestüt No Limit am Wörthersee

Mag. Meisl Elke

9212 Techelsberg am Wörthersee

E-Mail: elke.meisl@advofin.at

 

Tel: 0660/8686001 


Wir sind auch auf Facebook:

 

Unsere Gestütsseite auf Facebook:


 

Unsere Reitpädagogikseite auf Facebook:



Wir freuen uns natürlich, wenn Sie unsere Homepage weiterempfehlen und teilen.