Über mich

Name:

Mag. Meisl Elke

geboren:

am 19.Juni 1983 

abgeschlossene Ausbildungen:

- Facharbeiterin der Pferdewirtschaft

- Reitpädagogische Betreuerin FEBS ®  

- Lehrberechtigte für die Lehrlingsausbildung

- AHS-Lehrerin Mathematik und Physik

- Tierschutz macht Schule

- aktuell: Abschlussphase Financial Management


"Pferde begleiten mich seit meiner Kindheit. Fasziniert von ihrer großen Anmut, Sensibilität und Ehrlichkeit begeistern sie mich jeden Tag aufs Neue."

Zucht

bedeutet für mich eine große Verantwortung. Diese beginnt bei der sorgfältigen Auswahl der Anpaarung von gesunden und miteinander harmonierenden Elterntieren, um gesunde, leistungsstarke und charakterlich tolle Fohlen zu erhalten. Und diese Verantwortung geht gegenüber meinen Fohlen auch bis über den Verkauf hinaus weiter. Mir ist es wichtig, dass es den Fohlen ihr ganzes Leben lang gut geht. Sie sollen ihren Bestplatz und ihren Menschen bekommen und nicht wie Ware von einer Hand zur anderen gehen! 

Ausbildung der Pferde

bedeutet für mich eine liebevolle und faire Zusammenarbeit mit dem Pferd. Ein vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Pferd stellt für mich die Voraussetzung der Ausbildung zum Reit- und/oder Kutschenpferd dar. Daher bauen wir zuerst über den täglichen Kontakt zu den Pferden und sehr viel Bodenarbeit, eine achtungsvolle Beziehung auf. Auf dieser Basis gelingt jede weitere Arbeit problemlos, denn die Pferde wollen es ihrem Menschen immer Recht machen. 



"Mein Herz schlägt für Kinder und Tiere. Schön, dass ich diese beiden Leidenschaften in meinen Berufen vereinen kann!"


Reitpädagogische Betreuung FEBS®

bedeutet für mich die Möglichkeit, Kinder die Schönheit der Natur und die Nähe zu Tieren erleben zu lassen. Dabei stehen der Aufbau einer guten Mensch-Tier-Beziehung und die Wertschätzung von Natur und Tieren im Mittelpunkt. Die Kinder lernen spielerisch und mit viel Spaß den richtigen Umgang mit den Ponys und Pferden und entwickeln auf natürliche Art und Weise einen ausbalancierten Sitz auf dem Pony. 

Kontakt:

Barockpinto- und Friesengestüt No Limit am Wörthersee

Mag. Meisl Elke

9212 Techelsberg am Wörthersee

E-Mail: elke.meisl@advofin.at

 

Tel: 0660/8686001 


Wir sind auch auf Facebook:

 

Unsere Gestütsseite auf Facebook:


 

Unsere Reitpädagogikseite auf Facebook:



Wir freuen uns natürlich, wenn Sie unsere Homepage weiterempfehlen und teilen.